Temp Taskbar

Temp Taskbar (Windows 7) 1.1

CPU-Temperaturkontrolle auf die elegante Art

Temp Taskbar visualisiert die Prozessor-Temperatur durch Einfärbung der Taskleiste von Windows 7. Die Freeware überwacht die im Computer eingebauten Wärmesensoren und warnt rechtzeitig vor einer überhitzten CPU. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • elegant
  • schwer übersehbar

Nachteile

  • funktioniert nicht auf allen PCs

Gut
-

Temp Taskbar visualisiert die Prozessor-Temperatur durch Einfärbung der Taskleiste von Windows 7. Die Freeware überwacht die im Computer eingebauten Wärmesensoren und warnt rechtzeitig vor einer überhitzten CPU.

Temp Taskbar stellt die CPU-Temperatur durch einen farblichen Übergang auf der Taskleiste dar. Bei grün ist die CPU normal warm. Durch Gelb- oder Rotfärbung warnt Temp Taskbar vor zu hohen Temperaturen. Die Software richtet sich vor allem an leistungshungrige Anwender mit übertakteten CPUs.

Fazit Temp Taskbar ist eine optisch ansprechende Alternative zu nervigen Warn-Signaltönen aus dem Bios oder für klassische System-Messwerkzeuge. Leider funktioniert die kostenlose Software nicht auf allen Rechnern. Ein unkomplizierter Kurz-Test auf dem eigenen Rechner schafft schnell Klarheit.

Temp Taskbar

Download

Temp Taskbar (Windows 7) 1.1